fbpx
  • Ein gelungener erster Eindruck

    Saša Marjanovic und Lars Minikus haben mit der IBS Isoliertechnik GmbH 2018 den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Es gibt schon diverse Anbieter in der Region Volketswil, Zürich, und die Kunden müssen nun von den Dienstleistungen der IBS Isoliertechnik GmbH überzeugt werden.

    Für unser neu gegründete Firma benötigten wir Logo, Visitenkarten, Briefpapier und Couverts. Jenny Diener begleitete uns unkompliziert und professionell durch den ganzen Prozess und informierte uns auch regelmässig zu den aufgelaufenen Kosten. Das endgültige Logo gefällt uns sehr gut und kommt auch bei unseren Kunden und Partnern sehr gut an! Vielen Dank für sehr angenehme Zusammenarbeit!

    Für einen gelungenen ersten Eindruck müssen analoge und digitale Medien aufeinander abgestimmt sein, um so ein einheitliches Auftreten zu garantieren und damit Vertrauen bei den neuen Kunden zu schaffen. Die IBS Isoliertechnik hat die Werbeagentur Diener Design in Zürich beauftragt das Corporate Design zu erstellen und dabei ein Logo für den analogen und digitalen Auftritt, sowie Visitenkarten und Briefpapier mit Couvert zu gestalten.

    Einem professionell gestalteten persönlichen Anschreiben können die wenigsten Kunden widerstehen und riskieren einen Blick auf die Webseite. Dort ist dann die Kontaktaufnahmen möglich. Das Logo wird dabei als Wiedererkennungsmerkmal verwendet, sowie eine einheitliche Bildsprache. Das Marketing obliegt im Detail der IBS Isoliertechnik GmbH.

    Beim Corporate Design hat die Werbeagentur Diener Design darauf geachtet, dass das Logo Vertrauen schafft und einfache, starke Farben verwendet werden. Auch die Schriften und Auszeichnungen sind zurückhaltend gewählt. Die Kunden sollen das Logo sofort wiedererkennen und vom Briefpapier in Erinnerung behalten.

  • Neuer Flyer für Seniorenfee

    Die Seniorenfee Claudia Brogle wandte sich an uns für die Unterstützung beim Corporate Design. Besonders von Interesse war im Bereich Print das Redesigns Ihres Flyers. Weg von der zweiseitigen Broschüre und hin zum einfachen sowie übersichtlichen doppelseitigen Flyer.

    Die Zusammenarbeit mit Frau Diener hat mich in jeder Beziehung begeistert. Sie ist kreativ, schnell, genau, verlässlich und preislich top. Dazu kommt Ihre sympathische Art, die es so angenehm macht. Von mir also uneingeschränkte Empfehlung 🙂

    Der Flyer wurde dann auf Basis des Corporate Design erstellt und entsprechend für den Druck optimiert. Der Farbraum ist CMYK und die entsprechenden Anschnitte sind in den Druckvorlagen vorhanden. Die Farbprofile eingebettet.

  • Logo-Design für Arasi Finance Consulting

    Arasi Finance Consulting aus Zuzwil benötigte ein Logo, das Vertrauen schafft. Die Kunden sollen Arasi Finance Consulting bei Geld und Vorsorge komplett vertrauen. Das Logo darf daher nicht verspielt oder romantisch sein. Das Logo muss eine Seniorität ausstrahlen.

    […]schwarz, was gemeinhin als professionell und klassisch wahrgenommen wird

    Wir haben uns daher für einen schlichten Schriftart ohne Serifen entschieden und den Firmennamen auf zwei Zeilen verteilt. Die Farbe des Logos ist schwarz, was gemeinhin als professionell und klassisch wahrgenommen wird. Der Firmenname wird mit einem Icon ergänzt, das den breiten Fächer von Dienstleistungen darstellt, die wiederum alle miteinander verbunden sind. Zudem wird das Icon mit einem Strich unten dahingehend optimiert, dass all die Dienstleistungen im oberen Bereich auf einer stabilen Basis aufgebaut werden – unserem Kunden.

  • Die Schönheit einer Frau

    URSI Beauty & Style aus Laupen wollte ein Logo für den eleganten neuen Auftritt. Das Logo-Design umfasste lediglich die Erstellung ohne weitere Anwendungen in Visitenkarten oder Drucksachen.

    Die Zusammenarbeit mit Diener Design finde ich sehr angenehm. Meine Wünsche wurden voll umfänglich umgesetzt. Auch nach der Erstellung der Facebook-Seite kann ich auf mich mit Fragen an Diener-Design wenden.
    Ich kann Diener-Design nur weiter empfehlen.

    Das Logo wurde in einem für Beauty-Salon typischen Pink gehalten und mit dem stilistischen Bild einer hübschen Frau als Icon erweitert. Diese Frau steht repräsentativ für URSI – weswegen derselbe Farbton verwendet wurde. Diese Frau steht allerdings auch für die Kundinnen, die sich rundum verwöhnen lassen können – ausgezeichnet durch den umschliessenden Kreis.

    Nach Erstellung des Logos durften wir dieses auf einer Facebook-Seite anwenden und die komplette Facebook-Seite für URSI Beauty & Style aufbereiten. Die Inhalte wurden vom Kunden erfasst. Die Seite hat wachsende Besucherzahlen.

  • Die gute Fee für Senioren

    Die Seniorenfee Claudia Brogle aus Maur wandte sich an Werbeagentur Diener Design für die Unterstützung beim Corporate Design. Besonders von Interesse waren im Bereich Print die Erstellung eines Logos, Erstellung von Visitenkarten und Rechnungsvorlagen sowie die Erstellung einer Broschüre.

    Das Logo wurde auf Basis der Philosophie „wir möchten das sie sich wohlfühlen“ gestaltet. Dabei wählten wir einen warmen Rotton, sowie ein stilistisches Herz als Icon. Dies soll die Herzlichkeit der Seniorenfee unterstreichen. Der Firmenname wurde in das Icon eingelassen auf zwei Zeilen zur Darstellung der Firma mit Herz.

    Die Zusammenarbeit mit Frau Diener hat mich in jeder Beziehung begeistert. Sie ist kreativ, schnell, genau, verlässlich und preislich top. Dazu kommt Ihre sympathische Art, die es so angenehm macht. Von mir also uneingeschränkte Empfehlung 🙂

    Visitenkarten und Broschüre wurde dann auf Basis des Corporate Design erstellt und entsprechend für den Druck optimiert. Der Farbraum ist CMYK und die entsprechenden Anschnitte sind in den Druckvorlagen vorhanden. Die Farbprofile eingebettet.

  • Kinderfreundliches Design

    Die Kinderkrippe Schneggehüsli aus Egg bei Zürich wollte ihren gesamten Auftritt kinderfreundlicher gestalten. So wurde das alte Logo aufgefrischt und ein neuer Flyer mit den wichtigsten Informationen erstellt.

    Beim Logo ging es in erster Linie um eine kinderfreundliches Design

    Der Name der Krippe bot dabei einen guten Ansatz und die freundliche Schnecke als Leitmotiv hat sich beim Logo-Design durchgesetzt. Die freundlich lachende Schnecke, die gespannt die Blumen betrachtet und mit weit geöffneten Armen begrüsst, wurde von den Kindern sehr gut aufgenommen.

    Wir haben ein warmes Farbschema mit satten Erdtönen verwendet, das nicht aggressiv oder kalt wirkt. Der Name Schneggehüsli wurde damit in den Fokus gesetzt und mit einer kindgerechten verspielten Schriftart eingefügt. Die Rechtsform ist im Logo erkennbar, aber nicht präsent im Vordergrund.

    Mit dem neuen Logo wurden direkt neue Flyer angefertigt, die die jeweiligen Angebote und pädagogischen Konzepte für interessierte Eltern übersichtlich darstellen. Die Druckdaten wurden jeweils als Gut-zum-Druck und für das Web optimierte PDF erstellt.

  • Neues Logo für Arasi

    Arasi Tamil Spicy-Kitchen aus Zuzwil hat sich an uns gewandt um für bevorstehende Messen optisch ansprechende und übersichtliche Menükarten mit einem passenden Logo zu erstellen. Um dem scharfen Essen gerecht zu werden, haben wir dem Logo eine feurige Note verpasst und ein Rot-Gelb-Orange Farbschema gewählt. Der umgebende Rahmen soll die Verkaufstheke darstellen, die denn Blick auf die feurige Küche von Arasi Tamil Spicy-Kitchen freigibt.

    Vielen vielen Dank für das Erstellen unseres Flyers. Du hast genau unsere Vorstellungen umgesetzt!!! Es ist farblich und bildlich passend für unsere Küche. Du hast dir viel Zeit für uns genommen und immer wieder geschaut, dass wir zu 100% zufrieden sind. Wir hatten immer wieder kleine Änderungen mitgeteilt. Du hattest sehr viel Geduld mit uns.

    Die Menükarten wurden dementsprechend im selben Farbschema gewählt. Das Logo ist zentral oben mittig platziert, damit es ins Auge sticht. Die Angebote sind darüber übersichtlich aufgereiht und nach Themen strukturiert.

    Die Drucksachen sind als PDF Gut-zum-Druck angeliefert worden für den Druck der Menükarten. Zudem wurde ein optimiertes PDF für das Web mit ausgeliefert und eines für den Druck auf einem normalen Office Drucker ohne Schnittmarken, für den notfallmässigen Ausdruck.