ein neuer internetauftritt für das neue jahr.

Das neue Corporate Design findet Anwendung auf der Webseite. Die Gestaltung spiegelt die Verspieltheit und Start-up Mentalität, die Jugendlichkeit einer fünfjährigen Firma. Das Logo ist neu und fett. Die pinken Elemente sind schlichten Farben gewichen und doch noch vorhanden. Geschwungene Romantik findet sich nicht mehr. Die Werbeagentur Diener Design ist erwachsen geworden, aber keineswegs langweilig. Die Seite wirkt ästhetisch schön und ansprechend. Der Weissraum lässt Platz zum Atmen und man wird nicht von Bildern und Animationen erschlagen. Die Aufteilung der Elemente ist so gewählt, dass die Sätze nicht zu lang laufen. Das ermüdet die Augen zu sehr.

Diener Design neue Webseite
Diener Design neue Webseite

User Experience (UX)

Das Webdesign ist professionell nach neuesten Trends erstellt. Klare Formen und einfache Benutzerführung. Die User Experience (UX), also die einfache Benutzerführung dank einer Navigation aus drei Kernelementen: Web, Print und Kontakt. Der Benutzer hat zu jeder Zeit die Möglichkeit Kontakt aufzunehmen und mich anzurufen oder zu schreiben. Alle weiteren Informationen sind aus dem Blick des Benutzers verschwunden, in Unterpunkten oder im Footer.

Suchmaschinenoptimierung (SEO technisch)

Das Webdesign ist nach Google Standards aufgebaut, mit klarer Struktur und Titeln für die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Google sucht die Keywords in den Titeln, sodass diese am Anfang stehen sollten. Die Bilder auf der Homepage sind für kurze Ladezeiten optimiert und die Verbindung ist mit SSL verschlüsselt. Die technischen Optimierungen umfassen auch Ladezeiten für Javascript und Caching auf dem Server. Das Hosting der Webseite ist in Rapperswil-Jona bei Hostpoint und damit nur 16.4 km von Diener Design in Wetzikon entfernt. Da die Hauptzielgruppe der Werbeagentur Diener Design Zürich und die Schweiz ist, eignet sich der Standort perfekt. Die Webseite ist im CMS WordPress erstellt.

Suchmaschinenoptimierung (SEO inhaltlich)

Die Inhalte wurden komplett überarbeitet. Dazu wurde zuerst eine Analyse der Webseite gemacht und die Inhalte wurden auf Keywords und Lesbarkeit geprüft. Es gab eine Keyword Recherche und eine Definition von Keywords, die vorkommen müssen. Wie sich zeigt, sind die Suchbegriffe Webdesign, Online Marketing oder auch Grafikdesign hart umkämpft. Allerdings lässt sich mit einer Einschränkung auf den Raum Zürich Einiges erreichen. Suchmaschinenoptimierung bedeutet inhaltlich auch eine Aufwertung der Texte und damit bessere Informationen. Die Texte wurden daher informativer und teilweise länger geschrieben. Zusätzlich gibt es ein Glossar, dass gängige Begriffe erklärt. Selbstredend wird das Glossar konstant weiterentwickelt.

Newsletter

Passend zur neuen Webseite wurde auch ein Newsletter erstellt. Das Webdesign für den Newsletter ist der Webseite angepasst. Das Layout ist allerdings nicht für die Suchmaschine von Google optimiert, sondern vielmehr für die verschiedenen E-Mail-Programme. Technische Suchmaschinenoptimierung für Newsletter ist nicht nötig, da der Newsletter direkt versandt wird. Die Darstellung auf mobilen Endgeräten, also Smartphones, Tablet wird durch MailChimp sichergestellt. Bei der Optimierung der Texte wurden die Regeln der Suchmaschinenoptimierung wieder angewendet, da die Texte sich ebenfalls in der News-Sektion finden werden.